Multi-Asset-Fonds

Einzelne Anlageklassen wie festverzinsliche Wertpapiere und Aktien können sich im Laufe der Zeit unterschiedlich entwickeln, wenn sich die Marktbedingungen ändern. Die Anlage in einem breiten Spektrum von Vermögenswerten ermöglicht daher einen besseren Schutz vor den Kursschwankungen, die jede Anlagekategorie verzeichnen kann.

M&G Allocation Fondsreihe

Erfahren Sie mehr über die 3 Fonds aus der M&G Allocation Fondsreihe

M&G Allocation Fondsreihe

Fondsangebot nach Anlageklassen

Unsere Fondspalette umfasst Aktien-, Anleihen-, Multi-Asset- und Wandelanleihenfonds. Somit können Sie sich die für Sie am besten geeignete Möglichkeit aussuchen.

Fondsangebot nach Anlageklassen Verfügbare Fonds

Weitere M&G Multi-Asset-Fonds

M&G Episode Macro Fund

M&G Episode Defensive Fund

Multi-Asset-Fonds bieten Anlegern, die mit einem einzigen Investment einen Diversifizierungseffekt erzielen wollen, eine sofort einsatzbereite Lösung. Diese Fonds halten in der Regel eine Mischung von Vermögenswerten, die sich mitunter über verschiedene Länder und Währungen erstreckt und möglicherweise auch nicht korrelierte Anlagen wie Gewerbeimmobilien umfasst.

Aktiv verwaltete Multi-Asset-Fonds können sich an den ständigen Wandel der Marktbedingungen anpassen. Ihre professionellen Fondsmanager sind in der Lage, mit der Gewichtung ihrer Anlagen auf Marktereignisse zu reagieren und dabei neue Anlagechancen zu nutzen.

Eine Garantie gegen Anlageverluste gibt es nicht. Wirksam diversifizierte Portfolios können jedoch langfristig stabilere Anlagerenditen bieten.

Der Wert von Anlagen kann schwanken, wodurch die Fondspreise steigen oder fallen können und Sie Ihren ursprünglich investierten Betrag möglicherweise nicht zurückerhalten.

Was spricht für M&G Allocation Multi-Asset-Fonds?

Ein einzigartiger Ansatz
Die M&G Allocation Multi-Asset-Fonds basieren unserer Ansicht nach auf einer einzigartigen Anlagephilosophie. Der Episoden-Ansatz des M&G Multi-Asset-Teams ist ein bewährter, wiederholbarer Prozess mit dem Potenzial, Anlagechancen in Portfoliorenditen umzusetzen.

Was spricht für den Episoden-Ansatz?
Mit dem Episoden-Investmentansatz versucht das Team, Zeiträume zu ermitteln, in denen Anlagewerte unter- oder überbewertet sind. Diese Situationen erstehen dadurch, dass Anleger auf Ereignisse emotional reagieren, statt normale Anlagekriterien wie die Inflation oder das Zinsniveau zu berücksichtigen. Solche Phasen können sich über kurze Zeiträume oder mehrere Jahre erstrecken.

Schwerpunkt auf Risikomanagement
Unsere Fondsmanager wollen eine echte Diversifizierung erreichen, um das Risiko in jedem Portfolio zu begrenzen. Durch die dynamische Verwaltung einer Mischung von Anlagewerten streben sie dabei an, die Anlageziele der einzelnen Fonds zu verwirklichen.

Teamansatz
Die einzelnen Fondsmanager sind zwar für die Managemententscheidungen in ihren Portfolios verantwortlich. Gemeinsam agieren sie jedoch als echtes Team, das fortlaufend Anlageideen austauscht und testet und ein breites Spektrum makroökonomischer Daten beurteilt.

Bewährte Anlagephilosophie
Die Anlagephilosophie des Teams hat sich in einer Reihe von Krisen an den Finanzmärkten bewährt. Daher halten wir diese robuste Philosophie für geeignet, in einer Vielzahl von Marktsituationen attraktive Renditen für Sie zu erwirtschaften.

M&G Multi-Asset-Fonds

Die M&G Allocation Multi-Asset-Palette besteht derzeit aus drei individuell gestalteten Fonds, die einem breiten Spektrum von Anlagezielen und Risikoeinstellungen gerecht werden. Die über verschiedene Anlageklassen wirksam diversifizierten Fonds werden ausnahmslos dynamisch verwaltet und bieten Ihnen eine kostengünstige Alternative zum Aufbau Ihres eigenen Multi-Asset-Portfolios.

Der Wert von Anlagen kann schwanken, wodurch die Fondspreise steigen oder fallen können und Sie Ihren ursprünglich investierten Betrag möglicherweise nicht zurückerhalten.

M&G Prudent Allocation Fund

M&G Dynamic Allocation Fund

M&G Income Allocation Fund

Weitere Informationen