Die Informationen auf dieser Website sind ausschließlich für Vertriebspartner/professionelle Anleger bestimmt.

Die auf diesen Seiten enthaltenen Informationen dürfen weder von Privatanlegern verwendet werden noch sollten diese ihre Anlageentscheidungen darauf stützen.

Wir empfehlen Ihnen, die Geschäftsbedingungen zu lesen, bevor Sie sich mit dem Inhalt der Website befassen. 

Bitte klicken Sie den untenstehenden Link an, um zu bestätigen, dass Sie ein Vertriebspartner bzw. professioneller Anleger sind und fortfahren möchten.

Anlegertyp

Warum in globale Themen investieren?

Vier große Themen beherrschen gegenwärtig die sich ändernde Welt, in der wir leben: Der Ausbau und die Erneuerung der Infrastruktur, der demografische Wandel, das zunehmende Umweltbewusstsein und technologische Innovationen. Davon ist tagtäglich jeder Einzelne betroffen. Unser Ziel ist die Erschließung der langfristigen Chancen, die sich aus diesen thematischen Trends ergeben – und das auf disziplinierte Weise.

Im Fokus des Fonds stehen die vier Hauptthemen Demografie, Umwelt, Infrastruktur und Innovation. Jedes dieser vier Themen ist in zwei Unterthemen aufgeteilt.

Der Wert der Vermögenswerte des Fonds und die daraus resultierenden Erträge können sowohl fallen als auch steigen. Dies führt dazu, dass der Wert Ihrer Anlage fallen und steigen wird. Es gibt keine Garantie dafür, dass der Fonds sein Ziel erreichen wird, und Sie bekommen möglicherweise weniger zurück, als Sie ursprünglich investiert haben.

discover

Erfahren Sie mehr

Demografie

THEME-health-icon

Länger, gesünder und intelligenter leben

THEME-cities-icon

Der Stadt­bewohner des 21. Jahr­hunderts

Umwelt

THEME-renewables-icon

Der Weg zur Kohlen­stoff­freiheit

THEME-water-icon

Wasser, Abfall und Recycling

Infrastruktur

THEME-transport-icon

Die Multi-Billionen-Dollar-Lücke

THEME-gas-icon

Bereitstellung lebenswichtiger Güter

Innovation

THEME-wifi-icon

Cloud und Konnektivität

THEME-ev-icon

Das neue Gesicht des Transports

Demografie

Der demografische Wandel schreitet voran. Mit der alternden Bevölkerung ändern sich auch zunehmend die Bedürfnisse der Menschen. Ein weiterer Trend besteht in der Urbanisierung, d.h. die Verlagerung der Bevölkerung in die Städte weltweit. Zum einen setzen wir hier auf Lösungen für die alternde Bevölkerung und den Trend zu einem gesünderen und smarteren Leben. Zum anderen haben wir Unternehmen im Visier, die die Nachfrage der modernen Konsumenten bedienen und von der globalen Urbanisierung profitieren.

Umwelt

Im Zuge des Klimawandels nimmt das Umweltbewusstsein der Menschen rasant zu. Um die vorgegebenen Klimaziele zu erreichen, muss der CO2-Ausstoß weltweit über die nächsten Jahrzehnte drastisch reduziert werden. Der Weg in Richtung erneuerbare Energien spielt hierfür eine entscheidende Rolle. Aber auch die Versorgung mit sauberem Wasser sowie ein nachhaltiger Umgang mit Abfällen stehen hier im Fokus.

Infrastruktur

Ohne Infrastruktur sind die täglichen Dinge unseres Alltags, die wir für selbstverständlich halten, nicht vorstellbar. Genauso kann die Wirtschaft nur dann wachsen und gedeihen, wenn dies durch eine funktionierende Infrastruktur ermöglicht wird. Bis 2030 klafft eine Investitionslücke von mehreren Billionen Dollar, die es zu schließen oder zumindest zu verkleinern gilt. Von Transportwegen über intelligente Energieversorgung bis hin zu Glasfasernetzen könnten wir in Unternehmen investieren, die ein reibungsloses Funktionieren der Wirtschaft und unseres Alltags gewährleisten.

Innovation

Die rapide voranschreitende Digitalisierung kennt scheinbar keine Grenzen. Wirtschaftsprozesse werden auf die „Cloud“ verlagert und sämtliche elektronische Geräte werden miteinander vernetzt. Des Weiteren steht das Transportwesen unmittelbar vor großen Veränderungen. Hierzu zählen alternative Antriebsmodelle (z.B. Elektromotoren, Wasserstoffantriebe) sowie autonomes Fahren. Einige der Unternehmen, die in diesen Bereichen involviert sind, haben große Wachstumsaussichten vor sich.

Top

Wo investieren wir?

Alex-Araujo-brush

„Wir kaufen nur Aktien, die vom Rückenwind unserer vier Themen profitieren.“

Alex Araujo, Fondsmanager

discover

Erfahren Sie mehr

THEME-visual

Demografie

Shimano

Umwelt

Orsted

Infrastruktur

Vinci

Innovation

Microsoft

Das japanische Unternehmen ist ein international führender Hersteller von Fahrradteilen und profitiert vom Trend hin zu einem gesünderen Lebensstil. Neben Fahrradteilen entwickelt Shimano auch E-Bike Systeme und bietet somit Mobilitätslösungen zu den veränderten Gewohnheiten des modernen Stadtbewohners an.

Das dänische Versorgungsunternehmen hat sich seit 2016 von einem Öl- und Gasunternehmen zum weltweit führenden Betreiber von Windkraftanlagen gewandelt. Damit leistet Ørsted einen maßgeblich Beitrag zur CO2-Freiheit.

Ein weltweit führender Infrastrukturkonzern. Zum einen erzielt Vinci als Betreiber von diversen Infrastrukturanlagen (u.a. Flughäfen und Mautstraßen) stabile und verlässliche Cashflows. Zum anderen profitiert das Unternehmen als Baukonzern langfristig vom dringenden Bedarf nach Investitionen in den Ausbau und die Erneuerung von Infrastruktur.

Das US-Unternehmen ist Weltmarktführer von Computer-Software mit langfristigen Wettbewerbsvorteilen und starken Cashflows. Zudem investiert Microsoft intensiv in neue Wachstumsmärkte, wie dem Cloud Computing und künstliche Intelligenz.

Beispiele für Unternehmen, die im Portfolio gehalten werden (Stand: 31. Mai 2019).

Top

Was spricht für uns?

1

Qualitätsanspruch mit konservativem Ansatz

Durch unseren speziellen, thematischen Investmentansatz wählen wir Aktien ausschließlich von solchen Unternehmen, die von den vier definierten Themen profitieren können. Im Fokus stehen dabei jedoch nicht einfach nur gute Ideen, sondern bewährte Geschäftsmodelle, die sich durch robuste Cashflows und solide Wachstumsaussichten auszeichnen. Gleichzeitig gilt es vorübergehende Modeerscheinungen und spekulative Blasen zu vermeiden.

2

Flexibilität & Langfristigkeit

Für das Portfolio kommen Unternehmen aus allen Ländern, Branchen und Unternehmensgrößen hinweg in Betracht. Dabei ist jedes Investment immer langfristig ausgelegt – wir investieren nur in Firmen, die wir auch für die nächsten Jahre halten wollen.

3

Disziplinierter Anlageprozess

Der Investmentprozess kombiniert einen Top-down-Ansatz mit einer Bottom-up-Titelauswahl. Beim Top-down-Research geht es darum, die richtigen Themen und Unterthemen zu finden, die dem Wachstum einen strukturellen Rückenwind verleihen. Der Bottom-up-Teil des Prozesses fokussiert sich auf potenzielle Unternehmen, die einer sorgfältigen fundamentalen Prüfung unter Einbeziehung von ESG-Faktoren unterzogen werden. Das Ergebnis ist ein konzentriertes Portfolio aus 40 bis 60 Unternehmen.

Der Wert der Vermögenswerte des Fonds und die daraus resultierenden Erträge können sowohl fallen als auch steigen. Dies führt dazu, dass der Wert Ihrer Anlage fallen und steigen wird. Es gibt keine Garantie dafür, dass der Fonds sein Ziel erreichen wird, und Sie bekommen möglicherweise weniger zurück, als Sie ursprünglich investiert haben.

Der Fonds kann in unterschiedlichen Währungen engagiert sein. Veränderungen der Wechselkurse können sich negativ auf den Wert Ihrer Anlage auswirken.

Der Fonds investiert überwiegend in Gesellschaftsaktien, und es ist daher wahrscheinlich, dass er größeren Preisschwankungen unterliegt als Fonds, die in Obligationen oder Bargeld investieren.

Top

Insights

Ein Einblick in den M&G (Lux) Global Themes Fund

 

In diesem kurzen Video erklärt Fondsmanager Alex Araujo seinen Ansatz für thematische Investments und erläutert die vier Kernthemen, die seine langfristige Strategie bestimmen: Demografie, Umwelt, Infrastruktur und Innovation.

Top

Kontaktieren Sie uns

Telefon
+43 1 205 1160 1036

Post
M&G International Investments S.A.
Kärntner Ring 5-7/7
A-1010 Wien
Österreich

Top

Besuchen Sie die Seite des Fonds

Der Inhalt dieser Website richtet sich ausschließlich an professionelle Anleger und ist nicht zur Weitergabe an Privatkunden bestimmt. Andere Personen sollten sich nicht auf die Informationen auf dieser Website verlassen. Der Inhalt sollte dementsprechend in angemessener Weise nur mit anderen professionellen Anlegern geteilt werden.

Der Wert der Vermögenswerte des Fonds kann sowohl fallen als auch steigen. Dies führt dazu, dass der Wert Ihrer Anlage steigen und fallen wird, und Sie bekommen möglicherweise weniger zurück, als Sie ursprünglich investiert haben.